Mannschaftsmeisterschaft: 1. Kampftag – Results

Erst vor Kurzem hat im Yogaka das Ringen eingeschlagen, schon starten wir in der Mannschaftsmeisterschaft und kämpfen erbittert um Punkte, Positionen und Siege.

In Hergiswil bei Willisau trat nun erstmals die RingerRiege Yogaka an, gegen zwei Traditionsvereine. Hinter den klingenden Namen des RC Belp und der RS Freiamt verbergen sich eine Vielzahl an knallharten Athleten mit jahrelanger Erfahrung geformt aus der Erfahrung eines jahrzehntealten Ringervereins.

Mit nur wenigen Monaten Training konnten wir keinen Sieg erhoffen. Ziel war, zu erscheinen und zu zeigen, dass wir uns nicht verstecken, keine Angst haben und einfach vollgas mitringen und dabei ne Menge Spass haben.

Es ist schwierig, einzelne Leistungen hervorzuheben, ALLE Ringer haben grossartig gekämpft, und unser Trainer Vincent Wey war sichtlich überrascht vom Erfolg seiner eigenen Arbeit.

Tiziana Meisser konnte in der untersten Gewichtsklasse -52kg ihr Talent zeigen und ihre Zähigkeit demonstrieren.
Said-Ela Saaev (Jamal) musste mit den schweren Brocken -130kg ringen und bewegte sich super.
Shazia Salzmann kämpfte gegen schwerere Gegner -57kg und zeigte viel Mut und Entschlossenheit.
Azmir Muslic trat eine Klasse über seiner eigenen an, -90kg und mobilisierte alle Kräfte für herausragende Aktionen.
Jackie Chhit hat im -61kg Freistil sauber und ausgezeichnet gekämpft.
Routinier Lars Mazenauer konnte im -80kg Greco seine Technik demonstrieren, und mit seiner Ausdauer gar einen Kampf gegen den routinierten Gegner gewinnen.
-74kg kämpfte Peter Mettler als Letztes und konnte zeigen, wie er sich verbessert hat. Er durfte beide Kämpfe durch Schultersieg gewinnen.

Wir sind stolz auf unsere Kämpfer, auf unser Team und auf unsere Leistung.
Vielen Dank an alle unsere Kämpfer deren Mut und Kraft ebenso wie der Teamgeist die RR Yogaka auszeichnen und schmücken. Danke auch an die Betreuer und Zuschauer.

Ein besonderer Dank gilt unserem Vincent Wey, der als Trainer uns zur richtigen Technik verhilft, und der mit unserem technischen Leiter Janick Erni zusammen alles für und drumherum der RR Yogaka organisiert – Vince, Applaus für dich!

Schon nächste Woche geht es weiter! Im bernischen Belp stellen wir uns den nächsten beiden Mannschaften – stay tuned!

Mannschaftsmeisterschaft im Ringen – am Samstag

Diesen Samstag, 20. September, läuten wir die Ringersaison ein! Nach Monaten des Trainings kulminiert sich die Energie und Kraft nun in wenigen Wochen des Kampfes.

Am Samstag sind die ersten Kämpfe der Saison. Für die RR Yogaka geht es los in Hergiswil bei Willisau.

Abfahrt für alle Kämpfer, Betreuer, Fans und Begleiter ist beim Yogaka Luzern um 1230 Uhr.

Sei bitte unbedingt pünktlich. Vergesst nicht: Kampfbekleidung, Schuhe, Verpflegung, Glücks-Teddybär.

Wir freuen uns gewaltig auf diesen Auftritt und darauf, die Welt des Ringens ein wenig aufzumischen.

Danach werden wir noch den Nati-A-Kampf zwischen dem aktuellen Schweizermeister Kriessern und dem Vorgänger Hergiswil bestaunen und anschliessend noch in Luzern ein wenig feiern.

Danke für euren Einsatz, eure Kraft und Freundschaft.

Osu

Kampfstart: 14:50
Ort: Sporthalle Hergiswil bei Willisau (LU)

Regel Seminar mit Roger Vogel

Bitte nicht vergessen, diesen kommenden Donnerstag wird Roger Vogel ein top Schiedsrichter der Swiss Wrestling League kurz vor 20:00 Uhr ins Yogaka Kriens kommen um uns zu helfen mit den Regeln klar zu kommen 2 Tage später an unserem ersten Mannschaftskampf.
Das ist nicht selbstverständlich – deshalb bitte ich so viele Kämpfer der RR Yogaka wie möglich Präsenz zu zeigen. Oss

Seminar mit Mestre Derval 8. Grad Blackbelt

Mestre Luciano Derval besucht die Schweiz, unter anderem auch die SLA. Er wird zusammen mit Alberto Ferrer (Black Belt) ein Seminar an der Snow Leopard Academy geben.
Mehr Infos unter gracie-jiujitsu.ch

Eine tolle Chance auf ein Seminar mit einem der höchstgraduierten Jiu-Jitseiros der Welt.

Mestre Derval betreibt BJJ seit vielen Jahrzehnten und ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet.

Diesen Samstag ist er in der SLA in Baar, von 1400-1700 Uhr.

Ihr könnt euch im Doodle eintragen für die Teilnahme an diesem höchstklassigen Seminar.

Doodle-Link >>> Seminar mit Mestre Derval

RR Yogaka – Ready for the Fight!

Nur noch wenige Tage bis zur Mannschaftsmeisterschaft

Am 20. September geht es los. Die ersten Kämpfe unserer Ringerriege sind in Hergiswil bei Willisau. Wir freuen uns, wenn möglichst viele unserer Members, Freunde und Fans dabei sind und uns unterstützen beim Kampf gegen die übermächtigen Gegner.

Die RR Yogaka ist ein bunt gemischtes Team, zusammengehalten durch die Liebe zum Sport und der nötigen Prise Wahnsinn, aufgebrochen um die Ringerwelt in der Schweiz ein wenig aufzumischen

Durch die Arbeit von unserem Ringertrainer Vincent Wey, welcher mit Janick Erni die RR leitet sind wir gut trainiert und bereit auf der Matte alles zu geben.

Wir packen das!

RR Ringer Riege Yogaka Fight Team

RR Yogaka im “Bote”

Der Bote der Urschweiz berichtete kürzlich über die RRY – die Ringerriege Yogaka.
Die RRY ist der erste neue Ringerverein seit vielen vielen Jahren in der Schweiz. Wir sind stolz, im Ringen mitmachen zu dürfen und werden dieses Jahr, schon in weniger als 2 Wochen, das erste mal bei den Mannschaftsmeisterschaften dabei sein.

Ringen ist Traditionssport – wohl der erste Kampfsport überhaupt und wird als olympisches Ringen in Freistil und Griechisch-Römisch in über 170 Ländern praktiziert, wovon es in einigen Nationalsport ist.
Auch die Schweiz ist ein starkes Ringerland. Nun fördert auch das Yogaka die Kunst des Werfens.

Wir sind sicher, dass wir im Ringen noch viele Abenteuer bestehen können, freuen uns auf eine starke Saison und trainieren wie die Wilden. Stay tuned!

ringerriege-yogaka-bote

Ringen: Jugend SM

Die noch junge Ringerriege Yogaka war am vergangenen Wochenende, dem 07. September, mit 2
Kämpfern in Zell LU an der Schweizermeisterschaft der Jugend.

Leider konnte nur ein reduziertes Team starten. Doch Tamerlan Bestulagov und Malik Achaev haben die RR Yogaka würdig vertreten.

Beide haben zum ersten Mal gerungen, der erste Wettkampf, viele Zuschauer, starke Gegner. Das macht nervös. Doch beide haben ihre Nervosität gemeistert und ausserordentlich gerungen.

Malik konnte den 7. Schlussrang in der stärksten Klasse besetzen.
Tamerlan kämpfte hart und erreichte den 11. Rang.

Beide hatten sehr viel Spass und die Coaches sind stolz auf ihre Schützlinge.

Für euch gibts als Schmankerl noch das Video des stärkten Kampfes von Malik.. kurzer Prozess:

RINGER GESUCHT WRESTLERS WANTED

Dieses Jahr wird die Yogaka MMA Academy (in Luzern & Zug) erstmals eine eigene Ringermannschaft stellen. Die neue RR Yogaka wird schon am 20th September sich gegen Mannschaften aus Willisau, Hergiswil, Belp, Illarsaz Haut-Lacund und dem Freiamt behaupten müssen. Dringend suchen wir noch Kämpfer in den unteren Gewichtsklassen, (daher mein Aufruf) wer kennt gute leichtgewichtige Grappler, Sambo,Judo, Ringer und ähnliches, kämpfer die sich einer Herausforderung stellen wollen. Es kommen nur Kämpfer in Frage die zwei Jahre ununterbrochen in der Schweiz verbracht haben. Wir kommen für Fahrgeld und weiteres gerne auf. Bitte melden auf info@yogaka.com
Oss
Mr. Miyagi

Free Fight: MMA-Training wird ausgebaut

MMAl ist die Königsdisziplin des Kampfes. Die empirische Wissenschaft des Kämpfens, “Versuch und Irrtum” bringen im Wettkampf immer bessere Techniken und Taktiken hervor.
Der Athlet darf Schläge, Tritte, Würfe, Hebelgriffe und Würger, im Stand und im Bodenkampf nutzen, um seinen Gegner zum Aufgebe zu zwingen oder durch Dominanz sozusagen “schachmatt” zu setzen.

Das MMA-Training ist fordernd für Geist und Körper und ist die ultmative Herausforderung für den Schüler des Kampfes.

Um sowohl Anfängern als auch den Wettkämpfern gerecht zu werden trainieren wir neben den Einzeldisziplinen auch gezieltes MMA, unterteilt in Training für Anfänger und Wettkämpfer.

Die Trainingzeiten für MMA sind neu wie folgt:

Yogaka Hünenberg:
Montag: 2000-2115 Anfänger 2015-2115 Wettkämpfer
Mittwoch: 2000-2125 Anfänger 2015-2115 Wettkämpfer
Freitag: 1700-1900 Sparring Wettkämpfer
Samstag: 1300-1430 Sparring

Yogaka Kriens:
Dienstag: 2015-2115 Anfänger
Donnerstag: 2015-2115 Anfänger & Wettkämpfer

Im Yogaka üben wir die verschiedenen Elemente des MMA – Striking, also Attacken mit Fäusten, Füssen, Ellbogen und Knie, sowie Grappling, den Griffkampf.

Haupttrainer ist Yogaka-Headcoach Rafael Perlungher, unterstützt von Peter Mettler,Hassan und Lukas Lochmann.

MMA, mixed martial arts, also “gemischte Kampfkünste” ist eine Abkürzung die beschreibt, was mit “Free Fight” gemeint ist: Ein Kampf ohne Festhalten an einem bestimmten Stil. Bestimmte Angriffe sind verboten, bei den erlaubten Techniken jedoch ist man auf keinen Stil beschränkt und kann Techniken des Boxen, Muay Thai, Ringen, Judo, Jiu Jitsu oder jegliche anderen Bewegungen zum Kampfe nutzen.

Back to school: Start des Kindertrainings

Die Sommerferien sind vorbei. Die Kinder gehen wieder in die Schule und lernen Deutsch, Mathe und co.
Damit die Kinder auch ihren Körper und Geist kennenlernen, fängt auch das Yogaka-Kinertraining in Hünenberg wieder an.
Montag bis Freitag 1730-1830 Uhr lernen Kinder ab 6-14 Jahren im Yogaka die Kunst des Kampfes.
Dabei steht Spass an oberster Stelle und ist das Vehikel mit dessen Hilfe Disziplin, Körperkontrolle, Selbstverteidigungs-skills und vieles mehr vermittelt und geübt werden.

Motivierte Trainer und eine tolle Truppe von Kindern freuen sich über jeden neuen Anfänger.

Bis bald im Yogaka

Osu


« ältere Einträge neuere Einträge »